In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Im Jahre 1964 begann bei der Firma CKD in Prag die Entwicklung einer dieselelektrischen Universallokomotive für die Tschechoslowakischen Staatsbahnen (CSD). Nach dem Bau von 7 Prototypen wurden im Zeitraum von 1966 bis 1971 insgesamt 223 Lokomotiven der Baureihe T478.1 und 82 Lokomotiven der Baureihe T478.2 (ohne Zugheizung) geliefert. Noch heute sind die Lokomotiven in den unterschiedlichsten Farbgebungen als Baureihe 749/751 bzw. 752 im Einsatz und dabei auch oft in den Grenzbahnhöfen nach Deutschland und Österreich anzutreffen. Der markanten Frontpartie verdankt die Lokomotive den Spitznamen »Bardotka«.





 

TT Diesell.T478.1,CSD, Ep.IV Diesellok T478.1, CSD Ep.IV
120,90 EUR

 

TT Diesell.Rh749,CD, Ep.V Diesellok Rh 749 (ex T478.1), CD Ep.V
120,90 EUR