In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

H0 Diesellokomotive BR 112, DR Ep.IV

Diesellokomotive Baureihe 112 der Deutschen Reichsbahn. Epoche IV.

Motor mit Schwungmasse.
Antrieb auf alle vier Achsen, zwei Haftreifen.
Schnittstelle nach NEM 652 zur Aufnahme eines Digital-Decoders.
LED-Spitzenlicht weiß/rot mit der Fahrtrichtung wechselnd.
Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit KK-Kinematik.

■ Freistehende Griffstangen
■ Seit längerem als BR 112 wieder im Programm
■ Ideale Ergänzung zu den Rekowagen, Art.-Nr. 74450 bis 74456

Zu Versuchszwecken erhielten im Jahre 1972 einige wenige Lokomotiven der Baureihe 110 einen stärkeren, nun 1200 PS starken, Dieselmotor. Dies war notwendig, um die Lokomotiven auch im Schnellzugverkehr einsetzen zu können. Weitere Bauteile wurden bei den Versuchslokomotiven ebenfalls angepasst. Aufgrund der guten Testergebnisse wurden im Reichsbahnausbesserungswerk Stendal insgesamt fast 500 Lokomotiven zur stärkeren Baureihe 112 umgebaut.

Technische Daten:
Allgemeine Daten
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Anzahl angetriebene Achsen 4
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Schwungmasse Ja

Elektrik
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 652 mit Steckvorrichtung
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
Motor 5-pol. Motor
LED Spitzenlicht Ja
Abmessungen
Länge über Puffer 164 mm

73759 Gleichstrom analog
73760 Gleichstrom digital mit Sound
79760 Wechselstrom digital mit Sound

Hersteller: Roco





 

 

   
 
 
Ausführung: 
Anzahl:   Stck